Cupcakes mit Meringe Topping

    Jeder liebt Muffins. So auch wir! Jetzt zeige ich euch ein Rezept wie sie immer gelingen und vielleicht sogar ein bisschen gesünder sind. Gesünder? Ja! Und sie schmecken sehr lecker 🙂 Auf das Backen, Fertig, Los!

    Zutaten

    • 250 Gramm Dinkel Vollkorn Mehl
    • 200 ML Buttermilch
    • 150 Gramm Xylit Zucker
    • 100 ML Öl
    • ca. 80 Gramm Blaubeeren
    • ca. 80 Gramm Himbeeren
    • 2 TL Backpulver
    • 2 Eier größe M
    • 1 TL Natron
    • 1 Prise Salz

    Meringe Topping

    • 300 Gramm Puderzucker
    • 2 Eiweis
    • 2 Prisen Salz
    1. Den Ofen auf 170°C Ober/Unterhitze vorheizen.
    2. Die trockenen Zutaten für den Teig mit einem Schneebesen vermengen. Ich mache das mit unserer Küchenmaschine*.
    3. Jetzt die flüssigen Zutaten hinzugeben und zwei Minuten verführen lassen.
    1. Nun geben wir je Muffinform 1-2 Esslöffel Teig in die Form.
    2. Anschließend die Beeren nach Wunsch vorsichtig in den Teig drücken.
    3. Die Muffins für ca. 12 Minuten bis zum gewünschten Bräunungsgrad in den vorgeheizten Backofen geben.

    Das Meringe Topping

    1. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und ca. 5 Minuten rühren bis eine Creme entsteht.

    *Wir verwenden Amazon Affiliate Links. © Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder seinen Partnern

      Beitrag erstellt 82

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

      Verwandte Beiträge

      Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

      Zurück nach oben