Schweinekotelettes mit Smashed Potatoes & Sour Cream

    Wer kennt das nicht? Es ist Samstag Abend und man möchte gerne seine Freunde zum Abendessen einladen. Nur was soll man am Besten kochen? Ich habe hier eine tolle Idee für euch. Die Schweinekotelettes sind super einfach zu machen. Sie lassen sich gut vorbereiten und schmecken wirklich jedem 🙂 Der Sour Cream Dip verleiht dem ganzen noch den letzten Schliff. Das Gericht wird hauptsächlich im Ofen und mit dem Sous Vide Garer zubereitet. Somit vertrödelt man auch nicht die ganze Zeit in der Küche, während die Freunde sich angenehm unterhalten. Man kann sich in Ruhe dazu gesellen, während das Essen von alleine fertig wird 🙂

    Wer keinen Sous Vide Garer hat kann die Kotelettes auch in der Pfanne rausbraten.

    Zutaten (4 Portionen):

    • 700 g Schweinekotelettes
    • 500 g Kartoffeln
    • 400 g Magerquark
    • 150 g Schmand
    • 2 Knoblauchzehen
    • 2 EL Zitronensaft
    • 2 EL Butter
    • 1 Bund Petersilie
    • 1 TL Zucker (oder Honig)
    • Salz & Pfeffer nach Geschmack

    Kotelettes

    1. Bevor wir beginnen muss das Schwein in der Küche auf Raumtemperatur gebracht werden.
    2. Wir nehmen einen Topf und füllen diesen mit Wasser bis der Sous Vide Garer* bedeckt ist. Das Gerät auf 60°C und 1 Stunde stellen. Jetzt warten bis das Wasser aufgeheizt ist.
    3. In der Zwischenzeit würzen wir die Koteletts mit Salz und Pfeffer. Danach legen wir sie zusammen mit einer Zehe Knoblauch und einen Zweig Rosmarin in einen Vakuumbeutel. Jetzt alles vakuumieren. Ich nutze dafür folgendes Vakuumiergerät*.
    4. Sobald das Wasser die richtige Temperatur hat kommen die Koteletts hinein.

    Smashed Potatoes

    1. Nun nehmen wir die Kartoffeln und waschen sie gründlich. Danach kochen wir sie in Salzwasser für ca. 20 – 25 min gar.
    2. Den Backofen auf 200°C Heißluft vorheizen.
    3. Wenn die Erdäpfel fertig sind kommen sie auf ein Backblech. Hier werden sie mit Hilfeeines Kartoffelstampfers flachgedrückt (Dicke ist variabel)
    4. Danach beträufeln wir die Kartoffeln mit Olivenöl und Salz. Danach geben wir sie für15 Minuten in den Ofen.
    5. Nun zerlassen wir die Butter kurz in der Mikrowelle, pressen eine Knoblauchzehehinein und stellen die fertige Knoblauchbutter auf die Seite.

    Sour Cream

    1. Wir geben den Magerquark, den Schwand und die Petersilie in eine Schüssel und verrühren alles.
    2. Mit Zitronensaft, Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken und Beiseite stellen.

    Endspurt

    1. Nach Ablauf der 15 Minuten bepinseln wir die Smashed Potatoes mit der Knoblauchbutter und backen die Kartoffeln weitere 10 Minuten.
    2. Da unsere Schweinekotelettes nun für eine 1 Stunde im Wasserbad waren, nehmen wir diese aus den Beuteln, tupfen sie trocken und geben sie in eine heiße Pfanne. Die Koteletts werden jetzt noch von jeder Seite 1 Minute scharf angebraten.

    Hier ist das Rezept noch in PDF Datei zum ausdrucken:

    *Wir verwenden Amazon Affiliate Links. © Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder seinen Partnern“

      Beitrag erstellt 81

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

      Verwandte Beiträge

      Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

      Zurück nach oben