Hum

    Wart ihr schon einmal in der kleinsten Stadt der Welt? Oder wisst ihr überhaupt wo sich die kleinste Stadt weltweit befindet? Man glaubt es kaum – die kleinste Stadt der Welt heißt Hum und sie befindet sich in Kroatien. Sie liegt also in Europa. Um genau zu sein in Zentralistrien, zwischen Pula und Rijeka. Das ist ja fast um die Ecke – also nichts wie hin 🙂

    So jetzt die wichtigste Frage, wie viel Einwohner hat die Stadt? Was glaubt ihr denn?

    Sie hat sage und schreibe 28 Einwohner (Stand 2020). Könnt ihr euch das vorstellen, in einer Stadt zu leben wo wirklich jeder jeden kennt? Das ist ja schlimmer als in jedem Dorf 😀 Ich komme ja auch aus einem kleineren Örtchen, aber wir haben zumindest 11.000 Einwohner 😀 Das ist dann doch ein Unterschied zu den knapp 30 Einwohnern. Respekt an die Stadtbewohner 🙂 Ich stelle mir das vor wie eine große Familie, die in ihrer eigenen, kleinen Stadt wohnt – das ist schon etwas ganz besonderes <3

    Nächste Frage, wie viel Straßen gibt es wohl in Hum?

    Ihr werdet es mir nicht glauben, es gibt tatsächlich nur zwei „größere“ Straßen und der Rest sind Verbindungswege zwischen den zwei „Hauptstraßen“. Die Stadt ist also etwas klein, aber genau das Lieben die Leute und auch wir ja an der Stadt. Hum mit ihrem unverwechselbaren Charme zieht jährlich tausende an Touristen an.

    In die Stadt gelangt man durch ein beeindruckendes Tor. Das Stadttor ist mit Kupferplatten verziert. Es sieht richtig toll aus. Hier erkennt man sofort das Hum zudem noch für etwas anderes bekannt ist. Die Stadt ist namhaft für die glagolitischen Schrift. Der Ort ist teilweise von einer Stadtmauer umgeben und im Inneren dieser ist die glagolitische Schrift zu finden. Wirklich schön und irgendwie auch einzigartig. Bis hin ins 19. Jahrhundert wurde diese Schrift genutzt.

    Was ein Weiterer interssanter Aspekt an Hum ist, ist das Hum einen Bahnhof besitzt 😀 In meiner Heimat gibt es so viele Orte die sich einen Bahnhof wünschen würden und diese haben mehr Einwohner, aber leider ist es ihnen wohl nicht vergönnt. Doch die kleinste Stadt der Welt besitzt einen eigenen Bahnhof. Echt super.

    Auch wir sind durch die weltweit einzigartige Stadt gelaufen und haben fleißig Souvenirs eingekauft 🙂 Das kleine Städtchen und deren Einwohner unterstützt man natürlich gerne. Unser Lieblingssouvenir ist der Likör von Aura* – der super leckere Rotweinlikör darf bei keinem Besuch in Kroatien fehlen 😉

    Wart auch ihr schon zu Besuch in Hum? Wenn ja, hat es euch zugesagt? Was genau fandet ihr am tollsten? Schreibt es doch in die Kommentare 🙂

    *Wir verwenden Amazon Affiliate Links. © Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder seinen Partnern

      Beitrag erstellt 82

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

      Verwandte Beiträge

      Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

      Zurück nach oben